Barcode Etiketten und Labels

Als Barcode bzw. im deutschen auch bekannt als Strichcode wird eine Schrift bezeichnet, die aus verschieden breiten, parallelen Strichen und Lücken besteht. Der Begriff Code steht hierbei nicht für eine Verschlüsselung, sondern für die Abbildung von Daten als Strichelemente. Diese Daten können dann von optischen Lesegeräten, wie z. B. Barcodelesegeräten auch Scanner genannt oder Kameras, maschinell eingelesen und elektronisch weiterverarbeitet werden. Man unterscheidet zwischen zwei Code-Arten und zwar die 1D-Codes und die 2D-Codes,diese haben dann noch weitere Arten die jeweils verschiedene Eigenschaften besitzen. Bekannte 1D-Codes sind z.B. EAN, 2/5 Interleaved, Code 39, Code 128 und beim 2D-Code ist der QR-Code auch Datamatrix bezeichnet der bekannteste.

Mit Barcode-Etiketten haben Sie die Möglichkeit Ihr Firmeninventar zu kennzeichnen, Lagerprodukte eindeutig zu identifizieren oder Ihren Produktions- bzw. Logistikprozess zu überwachen. Bei uns finden Sie
Etiketten, die Sie mit Ihrem gewünschten Barcode individuell gestalten können.

1 - 6 von 6
1 - 6 von 6

© BRADY GmbH SETON Division 2017 | Linz Österreich | Alle Rechte vorbehalten.

Virtual-Reality-Brille gewinnen ...

Verlosung gültig bis 17. März 2017

Die Bestellung des Newsletters ist kostenlos und jederzeit kündbar. Teilnahmebedingungen Allgemeine Teilnahmebedingungen:
Dieses Gewinnspiel wurde von SETON (einem Geschäftsbereich der BRADY Corporation) organisiert. Unter allen Newsletter-Anmeldungen mit bestätigtem Anmeldelink verlosen wir 10 VR-Brillen. Eine Barauszahlung des Sachpreises ist nicht möglich. Mitarbeiter der Brady Corporation und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Teilnahmeschluss ist der 17. März 2017. Die Gewinner werden nach Ablauf des Teilnahmezeitraums per Zufall ermittelt und ab dem 20. März 2017 per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

BRADY GmbH, SETON Division, Brady-Straße 1, D-63329 Egelsbach

Um Ihre Daten vor Missbrauch zu schützen, erhalten Sie einen Bestätigungslink an die angegebene E-Mail-Adresse. Erst nach Bestätigung dieses Links wird Ihre Anmeldung gültig. Diese Einwilligung können Sie jederzeit kostenlos widerrufen. Eine bequeme Widerrufsmöglichkeit finden Sie auch jeweils am Ende unserer E-Mails und Faxe. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.