Augenduschen nach DIN EN 15154-2


193,00 EUR
inkl. MwSt. 231,60 EUR
zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. 1821031000

Preis/Stück
Menge netto in EUR inkl. MwSt. in EUR
ab 1 193,00 231,60

Augenduschen nach DIN EN 15154-2

Normen & Vorschriften DIN EN 15154-2DIN EN 15154 - "Sicherheitsnotduschen" definiert Anforderung zum Schutz vor Folgen von Exposition mit chemischen oder biologischen Gefahrstoffen
  • Fest an das Trinkwassernetz angeschlossene Noteinrichtungen
  • Erste Hilfe im Kontaminationsfall
  • Ideal für Werkstätten, Produktionsbetriebe und Laboratorien

In Laboratorien und Betrieben, in denen mit gefährlichen Stoffen umgegangen wird, muss nach den berufsgenossenschaftlichen Bestimmungen eine mit Trinkwasser gespeiste Augendusche installiert sein. Der Anschluss der Augenduschen erfolgt an eine separate Wasserleitung.

Augendusche für Armaturen und Wasserleitungen

Mit Messing-Kugelhahnabsperrventil. Die Perlatoren sind diebstahlsicher angebracht. Große Metallplatte zum Öffnen des Ventils. Mit Staubschutzkappen.

Material: Messing, kunststoffbeschichtet  
Wasseranschluss: Rp 3/8" 

Technische Datenblätter

SETON-TDB-182103-Augenduschen-nach-DIN-EN-15154-2.pdf

Alle 2 Varianten zum Vergleich

1821031000 2 Augensprühdüsen mit Stahlreglern nach DIN EN 246 - Augenduschen nach DIN EN 15154-2

Augenduschen nach DIN EN 15154-2 Augenduschen nach DIN EN 15154-2 3/8" mit Staubschutzkappen Messing Grün kunststoffbeschichtet 2 Augensprühdüsen mit Stahlreglern nach DIN EN 246 Artikeldetails anzeigen
ab 193,00 EUR

1821071000 Augenduschen nach DIN 12899

Augenduschen nach DIN 12899 Augenduschen nach DIN 12899 1/2" mit Drückhebel Wandbefestigung mit Edelstahlwanne Artikeldetails anzeigen
ab 418,00 EUR

© BRADY GmbH SETON Division 2017 | Linz Österreich | Alle Rechte vorbehalten.

Virtual-Reality-Brille gewinnen ...

Verlosung gültig bis 17. März 2017

Die Bestellung des Newsletters ist kostenlos und jederzeit kündbar. Teilnahmebedingungen Allgemeine Teilnahmebedingungen:
Dieses Gewinnspiel wurde von SETON (einem Geschäftsbereich der BRADY Corporation) organisiert. Unter allen Newsletter-Anmeldungen mit bestätigtem Anmeldelink verlosen wir 10 VR-Brillen. Eine Barauszahlung des Sachpreises ist nicht möglich. Mitarbeiter der Brady Corporation und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Teilnahmeschluss ist der 17. März 2017. Die Gewinner werden nach Ablauf des Teilnahmezeitraums per Zufall ermittelt und ab dem 20. März 2017 per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

BRADY GmbH, SETON Division, Brady-Straße 1, D-63329 Egelsbach

Um Ihre Daten vor Missbrauch zu schützen, erhalten Sie einen Bestätigungslink an die angegebene E-Mail-Adresse. Erst nach Bestätigung dieses Links wird Ihre Anmeldung gültig. Diese Einwilligung können Sie jederzeit kostenlos widerrufen. Eine bequeme Widerrufsmöglichkeit finden Sie auch jeweils am Ende unserer E-Mails und Faxe. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.