Versandkostenfrei bestellen

Direktbestellung

Kontakt

Angebot anfordern

08 00 / 29 59 88

Mein Warenkorb (0)

Feuerwehrzufahrt-Schilder

Einsatzkräfte unterstützen und Orientierung schaffen mit Feuerwehrzufahrt-Schildern. Bei einem Brand oder einer Evakuierung müssen sich nicht nur Mitarbeiter sondern auch Helfer orientieren können. Machen Sie Feuerwehrzufahrten, Fluchtwege und Rettungswege kenntlich und sorgen Sie für die Einhaltung von Halteverboten und das Freihalten von Feuerwehrzufahrten, mit normkonformen Feuerwehrzufahrt-Schildern.

SETON bietet Ihnen alle Schilder nach geltenden Normen und Gesetzen: ÖNORM F2030, StVo. Darüber hinaus haben Sie im Online-Shop die Möglichkeit aus einer Reihe individuell gestaltbarer Vorlagen zu wählen, um für ihre Ansprüche passende Feuerwehrzufahrt-Schilder zu bestellen.

Kaufberatung: Feuerwehrzufahrt-Schild, Häufige Fragen, Vorschriften

25 Artikel

Filtern nach Sortieren nach

Raster Liste

Kaufberatung: Feuerwehrzufahrt-Schild

Das Verkehrsschild Feuerwehrzufahrt gehören zu den Sicherheitskennzeichnungen, genauer zu den Brandschutzschildern und gehört zur Grundausstattung eines jeden Betriebsgeländes.

Kennzeichnen Sie diese mit Norm und StVO konformen Schildern aus dem SETON Online-Shop oder verwenden Sie eine unserer Vorlagen und gestalten Sie Ihr individuelles Schild aus witterungsbeständigen Materialien. Alle SETON Vorlagen sind an geltende gesetzliche Regelungen und Vorschriften angelehnt und dürfen daher bedenkenlos aufgestellt werden.

Wichtige Feuerwehrzufahrt-Schilder

Wie auch bei den Feuerwehrschildern, gilt es stets eine entsprechende Kennzeichnung durch eine ordnungsgemäße Beschilderung einzuhalten. Beispiele für gängige Feuerwehrzufahrt-Schilder sind die Feuerwehrzufahrt Parken verboten Schilder, die Feuerwehrzufahrt Halteverbot nach StVO Schilder und die Feuerwehraufstellfläche Schilder.

Schild Feuerwehrzufahrt Fläche für die Feuerwehr
Schild Feuerwehrzufahrt Fläche für die Feuerwehr
Schild Rettungsweg Parken verboten
Schild Rettungsweg Parken verboten
Schild Rettungsweg Parken verboten
Schild Feuerwehrzufahrt Halteverbot nach StVO
 
 

Feuerwehrzufahrt-Schilder nach StVO

Die Straßenverkehrsordnung (StVO) legt sämtliche Regeln jeglicher Teilnehmer im Straßenverkehr fest. Ein geregelter, regelkonformer Ablauf des Verkehrs zwischen LKWs, Fußgängern und PKWs auf einem Betriebsgelände ist ebenso verpflichtend, wie die geltende Regelung auf öffentlichen Straßen. Daher sind alle SETON Schilder “Feuerwehrzufahrt” StVO konform. Vermeiden Sie Unfälle im vorhinein, mit der entsprechenden Beschilderung.

Individualisierbare Schilder – mit Text nach Wunsch

SETON bietet Ihnen sowohl normkonforme Schilder-Variationen, als auch die Möglichkeit eigene Kreationen für Ihre Individualisierbaren Schilder zu gestalten. Beipielsweise “Halteverbot Feuerwehrzufahrt”, oder “Parkverbot Feuerwehrzufahrt”. Wählen Sie aus verschiedenen Motiven und ihrem eigenen Text. Alle SETON Vorlagen sind an geltenden Normen angelegt und dürfen daher selbst mit individuellem Text bedenkenlos aufgestellt werden.

Feuerwehrzufahrt-Beschilderung aus Aluminium – robust und langlebig

Gerade Schilder die in Außenbereichen angebracht sind, müssen besonders robust gegenüber Umwelteinflüssen sein. Alle SETON Produkte aus der Kategorie Feuerwehrzufahrt-Beschilderung bestehen aus Aluminium und haben so eine von Natur aus hohe Langlebigkeit und sind extrem witterungsbeständig.


Häufig gestellte Fragen:

Was bedeutet das Zeichen “Feuerwehrzufahrt”?

Zur Betriebssicherheit und speziell dem Brandschutz gehören eine Reihe Kennzeichnungen wie etwas die Erste-Hilfe-Schilder, aber auch Rauchmelder, Feuerlöscher oder Löschdecken. Sie bilden zusammen mit den Zeichen “Feuerwehrzufahrt” eine der wichtigsten Grundausstattungen eines Unternehmens.

Das Schild Zufahrt für die Feuerwehr beinhaltet gleichsam mehrere Eigenschaften. Zum einen wird durch dieses Schild das Freihalten der Zufahrt für die Feuerwehr gewährleistet, beispielsweise wird das Falschparken/parken in einer solchen Zufahrt mit einem Bußgeld belegt. Zum anderen wird eine erhöhte Sicherheit im Unternehmen gewährleistet und sichergestellt, dass eintreffende Rettungskräfte einen entsprechenden Zugang zum Betriebsgelände erhalten.

Wo muss man das Schild “Feuerwehrzufahrt” anbringen?

Möchte man ein Schild, beispielsweise “Feuerwehrzufahrt” anbringen ist stets der Faktor Sichtbarkeit zu beachten. In diesem speziellen Fall sollte ein Schild so angebracht werden, dass es von ankommenden Rettungskräften wahrgenommen werden kann. Es sollte daher an einer Feuerwehrzufahrt stehen, um diese als solche kenntlich zu machen.

Wer darf eine Beschilderung wie “Feuerwehrzufahrt” anbringen?

Der Grundstückseigentümer hat Zu- und Durchfahrten, sowie Aufstell- und Bewegungsflächen für die Feuerwehr zu schaffen. Die hierfür vorgesehen Schilder müssen der Norm 4066 entsprechen. Alle SETON Schilder dieser Kategorie entsprechen geltenden Normen und Vorschriften. Sollte auf dem entsprechenden Gelände kein Platz für Feuerwehraufstellflächen vorhanden sein, muss auf den öffentlichen Straßenraum ausgewichen werden, hier greift die StVO.

Feuerwehrzufahrt freihalten? Rechtslage bei Missachten einer Feuerwehreinfahrt

Feuerwehrzufahrten müssen stets freigehalten werden, daher ist Halten oder Parken grundsätzlich verboten. Das Halten oder Parken in einer Feuerwehrzufahrt wird mit Abschleppen und einem Bußgeld geahndet. Abschleppen gilt ebenfalls für das Halten oder Parken in einer Feuerwehrzufahrt auf einem Privatgelände.


Gesetzliche Regelungen und Vorschriften

STVO
Die Straßenverkehrsordnung regelt den Ablauf des Verkehrs auf öffentlichem und betrieblichem Gelände. Das Verkehrszeichen Feuerwehrzufahrt, sowie alle SETON Feuerwehrzufahrtsschilder sind nach ihren Vorschriften entwickelt worden.

Norm 4066
In der Norm 4066 sind sämtliche Anforderungen und Kennzeichnungsvorgaben an Hinweisschilder für Feuerwehr und Brandschutzkräfte enthalten. Alle SETON Produkte dieser Kategorie sind den Vorgaben der Norm 4066 nach entwickelt worden.

Diese Webseite benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Schließen