Versandkostenfrei bestellen

Direktbestellung

Kontakt

Angebot anfordern

08 00 / 29 59 88

Mein Warenkorb (0)

Winterschilder

Ob Verkehrswege, die nicht von einem Winterdienst geräumt werden, Aufbewahrungsorte für Streusalz, die Gefahren von Blitzeis oder fallenden Eiszapfen – der Winter hält eine ganze Reihe Gefahren für Unternehmen bereit. Durch Winterschilder, die Bereiche ohne Winterdienst oder typische Gefahren des Winters wie Glättegefahr anzeigen, beugen Sie Unfällen und Verletzungen vor. Ebenso bietet es sich an, Winterschilder für die Organisation des Winterdienstes einzusetzen.

SETON bietet Ihnen wetterfeste Winterkennzeichnung in verschiedenen Größen, aus Aluminium, Folie oder Kunststoff sowie in retroreflektierenden oder besonders massiven Ausführungen an. Sie finden Schilder mit Standard-Texten, Text nach Wunsch oder einige gängige Schildervorlagen die sich für den Winter eignen.

Weitere Informationen: Kaufberatung: Winterschilder, Häufige Fragen

40 Artikel

Filtern nach Sortieren nach

Raster Liste

Kaufberatung: Winterschilder

Um alle Mitarbeiter oder auch Fußgänger ordentlichen zu informieren, ist es wichtig, ausreichend auf die Gefahren des Winters hinzuweisen und die Schilder und Winterdienst Schilder gut sichtbar anzubringen. Hierzu bietet SETON Winter-Schilder aus Aluminium, Folie oder Kunststoff an.

Gefahren im Winter - Winterdienst Schild - Schilder-Vorlagen:


Die Monate im Winter bieten eine erhöhte Unfallgefahr - typisch dafür ist zum Beispiel die Glättegefahr. Kombinieren Sie Winterdienst Schild-Symbole und bei Bedarf auch Text mit den üblichen Sicherheitsschildern nach EN ISO 7010 ganz nach Ihren Anforderungen. Dabei können Sie flexibel mit dem jeweils erforderlichen Warn-, Gebots- oder Verbotssymbol und dem dazugehörigen Wunschtext spielen. So verringern Sie die Unfallgefahr im Winter in Ihrer Firma oder Gebäude wirksam.

Glatteiswarnung & Eisglätte Schild - im Winter unerlässlich

Vor allem in den Wintermonaten kommt es zur Glatteis- und Eisglättegefahr. Egal ob in erhöht gelegenen Regionen, den Alpen oder auch in städtischen Gebieten kann dies in den kalten Monaten regelmäßig vorkommen. Beugen Sie Unfällen und Gefahren auf dem Betriebsgelände, vor öffentlichen Einrichtungen oder auch Wohnkomplexen als Verantwortlicher mit einer guten Beschilderung vor. Die Glatteiswarnung und das das Eisglätte Schild zählen dabei zu den am häufigst verwendeten Schildern im Winterdienst.

Schneeglätte Schild - Risiko durch Kennzeichnung minimieren

Auch die Schneeglätte ist nicht zu unterschätzen. Durch Schneefälle in der Nacht oder starken Schneefällen am Tag ist es möglich, dass die städtischen sowie privaten Winterdienste mit der zeitnahen Räumung nicht nachkommen. Deshalb ist es wichtig das Risiko der Schneeglätte durch gut sichtbar angebrachte Schneeglätte Schilder zu kennzeichnen um so Unfällen vorzubeugen. Weiterhin bietet SETON Schneeschieber für die Schneeräumung an.

Warnung vor Dachlawine Schild

Lang anhaltende Winter und regelmäßige Schneefälle können dazu führen, dass sich große Mengen Schnee auf Dächern sammeln. Vor allem wenn die Temperaturen steigen oder die Schneemasse durch eine zu höhe Last in Instabilität gerät, können Dachlawinen herabfallen. Dies stellt eine große Gefahr für vorbeigehende Personen dar. Warnen Sie deshalb mit dem Dachlawinen Schild vor herabfallenden Schneemassen und verhindern Sie so Unfälle.

Individuelle Winterschilder - Schilder-Vorlagen:


SETON als Hersteller von Winterschildern bietet Ihnen die Möglichkeit Winterschilder selbst zu gestalten. Dabei können Sie Bild und Text frei wählen und so ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen gestalten. Bei Fragen oder für Hilfestellungen steht Ihnen der SETON Kundenservice immer gerne zur Verfügung. Weitere individuelle Schilder können Sie auf der allgemeinen SETON Seite gestalten.

Gefahren beim Schlitten und Ski fahren - Sicherheitskennzeichnung - Schilder-Vorlagen:


Besonders während der Skisaison oder auf Rodelbahnen ist es in den Wintermonaten besonders wichtig auf die speziellen Gefahren hinzuweisen die dabei entstehen können. Die Anweisungen am und im Lift und auf der Rodelbahn schützen Besucher und vermeiden Unfälle. Zusätzlich können Sie allgemeine Hinweisschilder zur Kennzeichnung verwenden.

Häufige Fragen

Sind Winterschilder wetterfest?

Ja. Der SETON Online-Shop bietet Ihnen als Hersteller von Winterschildern eine große Auswahl an verschiedenen Materialien an. Dabei können Sie zwischen Aluminium, Folie oder Kunststoff wählen. Vor allem die Aluminium Schilder sind für die Befestigung im Außenbereich bestens geeignet. Sie trotzen tiefen Temperaturen und sind besonders witterungsbeständig.

Sind Winterschilder auch bei Dunkelheit oder schlechtem Wetter sichtbar?

Ja. Im SETON Online-Shop finden Sie eine Vielzahl der Winterschilder auch in retroreflektierenden Variante. Die retroreflektierend Oberfläche hat eine erhöhte Nachtsichtbarkeit und eignet sich deshalb bestens.

Müssen Winterschilder das ganze Jahr angebracht sein?

Nein. Selbstverständlich können Sie die Winterschilder während der Sommermonate demontieren, da dann die Unfallgefahr/Glättegefahr nicht mehr vorhanden ist. Zudem gibt es dafür keine rechtliche Grundlage. Im SETON Online-Shop finden Sie verschiedene Folien welche sich rückstandslos entfernen lassen. Verschraubte Schilder auch Schilder für den Winterdienst können selbstverständlich abgeschraubt werden.