Versandkostenfrei bestellen

Direktbestellung

Kontakt

Angebot anfordern

08 00 / 29 59 88

Mein Warenkorb (0)

Warnaufsteller

Beratung Beratung Weitere Informationen zu Warnaufstellern Bei SETON erhalten Sie Warnaufsteller in verschiedenen Ausführungen:

  • Warnaufsteller mit Sicherheitssymbolen nach EN ISO 7010

  • Warnaufsteller mit normgerechten Wunschsymbolen und Wunschtexten

  • Warnaufsteller mit langnachleuchtenden Sicherheitshinweisen nach EN ISO 7010

  • Neutrale Aufsteller zum Beschriften

Jeder kennt sie. Warnaufsteller begegnen uns im Alltag überall. Sie warnen vor Rutschgefahren und Stolperfallen und weisen auf vorübergehende Einschränkungen und Durchgangssperren hin. Die Warnaufsteller sind aus robustem Kunststoff, klappbar und beidseitig beschriftet. Sie sind ideal für den mobilen Einsatz und sollten auf keinem Reinigungswagen fehlen.
Weitere Informationen zu Warnaufstellern

58 Artikel

Raster Liste

In aufsteigender Reihenfolge

Stolpern - Rutschen - Stürzen: Warnaufsteller mindern das Unfallrisiko

Stolpern, Rutschen oder Stürzen sind seit Jahren die häufigsten Ursachen für Arbeitsunfälle. Den Angaben der Berufsgenossenschaft Holz und Metall zufolge sind 20% der meldepflichtigen Arbeitsunfälle so genannte SRS-Unfälle. Die Folgen sind oft mehr als blaue Flecken - schwerwiegende Verletzungen sind nicht selten.

Gemäß des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) § 3 ist jeder Arbeitgeber dazu verpflichtet, Maßnahmen zu treffen, die die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten am Arbeitsplatz gewährleisten. Aber auch Gewerbetreibende müssen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht dafür sorgen, das Dritte, z.B. Kunden im Geschäft oder Gäste im Restaurant, nicht gefährdet werden.

Bereits einfache Maßnahmen können folgenschwere Unfälle verhindern

Oft sind es die kleinen Dinge, die eine große Wirkung erzielen. Die klappbaren Warnaufsteller aus Kunststoff sind ein Beispiel dafür. Mit bekannten Warnsymbolen nach ASR und DIN und Sicherheitshinweisen warnen die Aufsteller vor potentiellen Unfallgefahren. Die Klappaufsteller aus Kunststoff sind langlebig und immer wieder verwendbar. Bei Nichtbenutzung können sie Platz sparend verstaut werden. Daher sind die Warnaufsteller ideal für den mobilen Einsatz und sollten fester Bestandteil auf jedem Reinigungswagen und Servicefahrzeugen von Monteuren und Handwerkern sein.

Warnaufsteller Achtung Rutschgefahr!

Diesen Warnaufsteller hat jeder schon einmal gesehen. Im Schwimmbad, auf feuchten Böden nach der Reinigung, bei Regenwetter in Eingangsbereichen oder bei ausgelaufenen Flüssigkeiten im Supermarkt. Besonders in Bereichen mit höherem Reinigungsbedarf, wie z.B. Restaurants, Kantinen oder Krankenhäusern, bieten Warnaufsteller Sicherheit ohne den Publikumsverkehr zu behindern.

Gelber Warnaufsteller mit Warnsymbol und Text Vorsicht Rutschgefahr auf feuchtem Bodem

Warnaufsteller bei Behinderungen durch Arbeiten

Nutzen Sie Warnaufsteller zur einfachen und flexiblen Kennzeichnung von temporären Gefahrenstellen bzw. nicht öffentlich zugänglichen Bereichen. Warnhinweise zum Aufstellen weisen auf arbeitsbedingte Gefahren hin, z.B.: „Vorsicht! Fallende Objekte“, „Vorsicht! Stolpergefahr!“ „Vorsicht! Bauarbeiten!“ bei Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten, „Vorsicht! Frisch gestrichen!“ bei Malerarbeiten.

Warnaufsteller im Produktionsbereich

Bei wiederkehrenden betrieblichen Produktionsabläufen weisen z.B. Warnaufsteller mit Sicherheitssymbolen nach ASR A1.3-2013 und DIN EN ISO 7010 auf richtiges Verhalten und vorübergehende Einschränkungen und Verbote hin, z.B. Augenschutz tragen, Gehörschutz tragen, Rauchverbot, Keine Fußgänger oder Staplerverkehr.

Bei Warnaufstellern für Produktionsbereiche sollten Sie darauf achten, dass diese besonders robust und standfest sind. Deshalb bietet Ihnen SETON neben verschiedenen Klappaufstellern auch Warnaufsteller mit massiver Fußplatte.

Blauer Warnaufsteller mit Gebotszeichen nach ASR Kopfschutz benutzen

Warnaufsteller für ausgelaufene Flüssigkeiten

Insbesondere beim Umgang mit Chemikalien, Ölen und Gefahrstoffen sind besondere Sicherheitsmaßnahmen erforderlich. Warnen Sie deshalb unmissverständlich vor ausgelaufenen Flüssigkeiten mit dem entsprechenden Warnaufsteller ACHTUNG! Ölleckage, ACHTUNG! Ausgelaufene Chemikalien bzw. ACHTUNG! Ausgelaufene Gefahrstoffe. Nutzen Sie anschließend zur Beseitigung der Leckagen nur passende Bindemittel und Sorbents sowie die enstprechenden Entsorgungsbehälter.

Bei unbedenklichen Flüssigkeiten wie z.B. zerbrochenen Getränkeflaschen in der Kantine oder verschüttetem Wischwasser reicht der Hinweis auf die Rutschgefahr.

Warnaufsteller für ausgelaufene Flüssigkeit

Warnaufsteller mit langnachleuchtenden Sicherheitshinweisen

Warnaufsteller mit langnachleuchtendem Warnhinweis

Langnachleuchtende Warnaufsteller bieten Schutz vor Gefahren bei Dunkelheit, wie z.B. bei einem Stromausfall. Durch die langnachleuchtenden Hinweisschilder sind Stolperfallen, Gefahrenquellen und Handlungsverbote auch im Dunkeln gut erkennbar. Die Warnaufsteller mit den Hinweisen “Zutritt Verboten“, „Schalten Verboten“ oder „Hohe Spannung“ können Leben retten. Deshalb sollten Sie bei Reparaturarbeiten an Maschinen und Anlagen bereits im Vorfeld Sicherheitsvorkehrungen treffen, falls der der Strom ausfällt.

Warnaufsteller nach Kundenwunsch

WunschLogo

Bei SETON finden Sie ein umfangreiches Sortiment von Warnaufstellern mit normgerechter und praxiserprobter Kennzeichnung für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. Sollten Sie dennoch nicht den passenden Warnaufsteller für Ihr Unternehmen finden, fertigen wir Ihnen einen Warnaufsteller mit Ihrem individuellen Text und DIN-gerechtem Wunschsymbol.

Warnaufsteller mit mit individuellem Text und DIN-gerechtem Wunschsymbol

Warnaufsteller für Jahreszeiten

Durch die feuchte Witterung Im Herbst und Winter verstärkt sich die Rutschgefahr auf Parkplätzen und in Eingangsbereichen enorm. Deshalb sollten Sie Mitarbeiter und Besucher gezielt auf rutschige Böden hinweisen. Oft erfolgt ein Wintereinbruch auch völlig unerwartet. Dann ist Eile geboten: Der Schneeräumdienst wird überall gleichzeitig gebraucht, z.B. auf dem Parkplatz, in Lieferzonen und Ladebereichen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll noch nicht geräumte Bereiche mit einem entsprechenden Warnaufsteller zu kennzeichnen. Im SETON Online-Shop finden Sie dafür spezielle Warnaufsteller für den Winter und viele weitere nützliche Produkte für den Winterdienst.

Warnaufsteller Kein Winterdienst

Neutrale Aufsteller zum Beschriften

Sie suchen einen Aufsteller, der flexibel einsetzbar ist? Dann sind neutrale Klappaufsteller zum Beschriften oder Klappaufsteller mit magnetischem Schilderrahmen das Richtige für Sie. Diese Aufsteller können Sie für Warnhinweise oder zur allgemeinen Information z.B. auf Messen und Veranstaltungen nutzen. Der Vorteil der neutralen Aufsteller ist, dass die Warnhinweise oder Informationen schnell ausgetauscht bzw. entfernt werden können.

Neutraler Warnaufsteller mit abwischbarer Beschriftung

Weitere nützliche Antirutsch-Produkte bei SETON

Zur Vermeidung von SRS-Unfällen empfehlen wir Ihnen spezielle Antirutschprodukte wie Antirutschmatten, Antirutschbänder sowie Antirutsch-Anstriche für Böden. Je nach Einsatzbereich gibt es diese Bodenbeläge in unterschiedlichen Rutschhemmklassen.

Weiterführende Informationen, wie Sie das Unfallrisiko durch Stolpern, Rutschen oder Stürzen minimieren können, finden Sie auf unserer Übersichtsseite SRS-Unfälle und in diesen Beiträgen:

» Artikel auf dem Arbeitsschutz-Portal

» WEKA Fachbeitrag

Fachbeiträge Rutschgefahr

Rutschunfälle – Antirutsch-Beläge und Rutschhemmung

18.11.2013 12:54

Rutschunfälle lassen sich durch den richtigen Bodenbelag vermeiden. Die ASR A1.5/1,2 definiert Güteklassen für Bodenbeläge, die den Grad der Rutschsicherheit angeben. Stolper-, Rutsch- und Sturzunfälle gehören nach wie vor zu den häufigsten Arbeitsunfällen. Ein häufiger Grund für derartige Unfälle sind Bodenbeläge, die der Arbeitsplatzumgebung nicht angemessen sind. Glatte Oberflächen in Verkaufsräumen oder nicht ausreichende Flüssigkeitsabsorption […]

Read the full article


Buddy Guard – Browserspiel gegen Stolperfallen

24.05.2013 07:24

Mit dem Portal stolpern.ch hat sich die Schweizerische Unfallversicherung vorgenommen, Unternehmen und Beschäftigte dabei zu unterstützen, Stolperunfälle zu vermeiden. Auf dem Portal bietet das Spiel Buddy Guard einen spielerischen Zugang zu potenziellen Unfallherden. Freunde sollten aufeinander aufpassen – besonders dann, wenn diese ständig stolpern. Dieses Prinzip liegt dem Spiel Buddy Guard zugrunde. Der Spieler ist […]

Read the full article


Auswahl PSA für Herbstarbeiten

18.10.2011 12:12

Reinhard, tätig als Hausmeister stellte folgende Frage: Ich habe den SETON Newsletter zum Thema Herbstlaub erhalten. Welche Schutzausrüstung wird für die Arbeit mit einem Laubbläser benötigt? Vielen Dank für Ihre Frage, Reinhard. Bei der Beseitigung von Herbstlaub mit Laubbläsern sollte neben Arbeitsschutzkleidung, rutschhemmenden Sicherheitsschuhen, griffsicheren Arbeitshandschuhen zusätzlich eine Schutzbrille sowie Gehörschutz getragen werden. Geeignete Produkte […]

Read the full article


Diese Webseite benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Schließen