Symbol-Verbotsschilder "Pommes-Verbot", praxiserprobt

Symbol-Schilder "Pommes-Verbot" von SETON zur Sicherheitskennzeichnung am Arbeitsplatz.
Der Verzehr von Pommes frites kann aufgrund von Hygiene- und Sicherheitsanforderungen an Arbeitsplätzen, in Verkaufsräumen oder in Transportmitteln etc. untersagt werden. Kennzeichnen Sie derartige Verbote aussagekräftig.

Bei SETON finden Sie praxiserprobte Verbotszeichen "Pommes-Verbot" in verschiedenen Material- und Größenausführungen.

23,80 EUR
inkl. MwSt. 28,56 EUR
zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. 2901081022

Preis/Stück
Mengenetto in EURinkl. MwSt. in EUR
ab 123,8028,56
ab 522,9027,48
ab 1021,7026,04
ab 2520,3024,36
ab 5016,8020,16

SETON Verbotsschilder nach BGV A8, ASR A1.3-2007, DIN 4844-2001 und praxiserprobt

Normen & Vorschriften DIN 4844-2001DIN 4844 - Norm zur Sicherheitskennzeichnung (aktuell DIN 4844-2012). In älteren Varianten umfassend, in neueren Versionen nur noch Ergänzungen zur DIN EN ISO 7010, BGV A8BGV A8 - zurückgezogene berufsgenossenschaftliche Vorschrift über Sicherheitskennzeichnung. Deckt sich überwiegend mit ASR A1.3:2007 und älterer DIN 4844, ASR A1.3-2007ASR A1.3:2007 - Technische Regel für Arbeitsstätten zur Sicherheitskennzeichnung am Arbeitsplatz. Durch ASR A1.3-2013 abgelöst, nur noch zur Bestandsergänzung gebräuchlich
  • Sichern Sie Gefahrenstellen durch normgerechte Verbotsschilder
  • Ideal zum Schutz von Personen z.B. in feuergefährdeten Bereichen, der chemischen Industrie oder auf Baustellen
  • Vermeiden Sie schwerwiegende Unfälle durch eindeutige Zutrittsbeschränkungen
  • Widerstandsfähige und eindeutige Kennzeichnung gemäß BGV A8 § 10

Hinweis: Diese Symbole sind nur zur Ergänzung bereits vorhandener Kennzeichnungen geeignet. Wir empfehlen einen Umstieg auf die aktuell gültige ASR A1.3-2013.

Alle 8 Varianten zum Vergleich

2901011022 Pommes-Verbot (Praxiserprobt) - Verbotsschilder

Verbotsschilder Folie 100 mm rund Pommes-Verbot (Praxiserprobt) Artikeldetails anzeigen
ab 4,05 EUR

2901021022 Pommes-Verbot (Praxiserprobt) - Verbotsschilder

Verbotsschilder Folie 200 mm rund Pommes-Verbot (Praxiserprobt) Artikeldetails anzeigen
ab 6,40 EUR

2901031022 Pommes-Verbot (Praxiserprobt) - Verbotsschilder

Verbotsschilder Folie 315 mm rund Pommes-Verbot (Praxiserprobt) Artikeldetails anzeigen
ab 9,80 EUR

2901041022 Pommes-Verbot (Praxiserprobt) - Verbotsschilder

Verbotsschilder Kunststoff 100 mm rund Pommes-Verbot (Praxiserprobt) Artikeldetails anzeigen
ab 5,65 EUR

2901051022 Pommes-Verbot (Praxiserprobt) - Verbotsschilder

Verbotsschilder Kunststoff 200 mm rund Pommes-Verbot (Praxiserprobt) Artikeldetails anzeigen
ab 8,30 EUR

2901061022 Pommes-Verbot (Praxiserprobt) - Verbotsschilder

Verbotsschilder Aluminium 100 mm rund Pommes-Verbot (Praxiserprobt) Artikeldetails anzeigen
ab 7,00 EUR

2901071022 Pommes-Verbot (Praxiserprobt) - Verbotsschilder

Verbotsschilder Aluminium 200 mm rund Pommes-Verbot (Praxiserprobt) Artikeldetails anzeigen
ab 11,10 EUR

2901081022 Pommes-Verbot (Praxiserprobt) - Verbotsschilder

Verbotsschilder Aluminium 315 mm rund Pommes-Verbot (Praxiserprobt) Artikeldetails anzeigen
ab 16,80 EUR

© BRADY GmbH SETON Division 2017 | Linz Österreich | Alle Rechte vorbehalten.

Virtual-Reality-Brille gewinnen ...

Verlosung gültig bis 17. März 2017

Die Bestellung des Newsletters ist kostenlos und jederzeit kündbar. Teilnahmebedingungen Allgemeine Teilnahmebedingungen:
Dieses Gewinnspiel wurde von SETON (einem Geschäftsbereich der BRADY Corporation) organisiert. Unter allen Newsletter-Anmeldungen mit bestätigtem Anmeldelink verlosen wir 10 VR-Brillen. Eine Barauszahlung des Sachpreises ist nicht möglich. Mitarbeiter der Brady Corporation und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Teilnahmeschluss ist der 17. März 2017. Die Gewinner werden nach Ablauf des Teilnahmezeitraums per Zufall ermittelt und ab dem 20. März 2017 per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

BRADY GmbH, SETON Division, Brady-Straße 1, D-63329 Egelsbach

Um Ihre Daten vor Missbrauch zu schützen, erhalten Sie einen Bestätigungslink an die angegebene E-Mail-Adresse. Erst nach Bestätigung dieses Links wird Ihre Anmeldung gültig. Diese Einwilligung können Sie jederzeit kostenlos widerrufen. Eine bequeme Widerrufsmöglichkeit finden Sie auch jeweils am Ende unserer E-Mails und Faxe. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.