Angebot anfordern

Direktbestellung

Kontakt

08 00 / 29 59 88

Mein Warenkorb (0)

Reparatur-Ausgleichsmasse

Reparaturen leicht gemacht - für die kostengünstige Ausbesserung von Gehwegen, Einfahrten und Straßen empfehlen wir SETON Ausgleichsmasse, Reparatur-Asphalt und Porenverschluss-Masse für die Asphalt Reparatur. Beseitigen Sie so im Handumdrehen Risse, Bodenunebenheiten und Schlaglöcher. Die Verarbeitung ist unkompliziert und erlaubt eine schnelle Befahrbarkeit des Asphalts nach der Reparatur - verhindern Sie so teure Ausfallzeiten für Maschinen und Personal.
Bei SETON finden Sie Ausgleichsmasse und passendes Zubehör, wie der praktische Stampfer.

23 Artikel

Raster Liste

In aufsteigender Reihenfolge

Weiterführende Informationen zu den Themen: "Bodenausgleichsmasse und Nivelliermasse"

In dieser Kategorie finden Sie Bodenausgleichsmasse und Nivelliermasse von SETON zur fachgerechten Ausbesserung von Straßenschäden, ganz gleich ob Risse, Unebenheiten oder Schlaglöcher. Dabei stellen insbesondere Schlaglöcher – in der Fachsprache Ausbrüche genannt – die größte Gefahr dar. Einerseits können diese dem Fahrwerk bzw. dem Autoreifen erheblichen Schaden zufügen. Doch nicht nur das, denn gerade für die Autofahrer selbst und auch weitere Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger oder Radfahrer können Schlaglöcher schwerste Verletzungen bedeuten. Schnell kann etwa ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlieren, ein Radfahrer stürzen oder ein Fußgänger umknicken. Straßenschäden sollten daher in jedem Fall repariert werden.

Reparatur-Asphalt

Hohe Standfestigkeit und Langlebigkeit: Der Reparatur-Asphalt zum Ausbessern von Rissen oder Schlaglöchern

Bodenausgleichsmasse für die schnelle Anwendung

Bodenausgleichsmasse auf Bitumen-Basis. Einfach auffüllen, feststampfen, fertig

Asphalt Porenverschluss-Masse

Asphalt Porenverschluss-Masse zur Erneuerung gealterter, rauer oder offenporiger Asphaltflächen

Reparaturmasse zur Betonreparatur

Beständig gegen Schlag, Abrieb, Wasser, Dampf und Öl : Unsere Reparaturmasse zur Betonreparatur

Unfälle solcher Art können auch Ihren Kunden, Partnern oder Mitarbeitern passieren. Um das Risiko für die Allgemeinheit zu minimieren und um beispielsweise teure Ausfallzeiten für Maschinen und Personal zu verhindern, empfiehlt sich der Einsatz der hochwertigen Produkte von SETON. Im SETON-Sortiment finden Sie Lösungen für unterschiedlichste Einsatzgebiete, darunter Nivelliermasse, Ausgleichsmasse, Reparatur-Asphalt und Porenverschluss-Masse. Die verwendeten Materialien sind:

  • Bitumen
  • Polymerbitumen

Mithilfe der SETON Produkte können zum Beispiel Risse, Schlaglöcher, Bodenunebenheiten, tiefe Löcher, Dehnungsfugen, Spurrillen, Einfahrten und Rampen fachgerecht repariert bzw. ausgebessert werden. Voraussetzung dafür ist natürlich immer das passende Werkzeug. Auch hierfür bietet SETON geeignete Lösungen, wie etwa einen Stahl-Stampfer für Verfestigungsarbeiten.

Ausgleichsmasse für Reparaturen an Asphalt und Beton

Schlaglöcher entstehen häufig in der kalten Jahreszeit bei Minustemperaturen. Mit der Zeit wird der Straßenmantel durch den Verkehr abgenutzt und es entstehen feine Risse. Eben diese sind für das Eindringen von Wasser anfällig. Gefriert das Wasser nun, so dehnt es sich im Asphalt aus und die Ritzen vergrößern sich um ein Vielfaches. Taut das Eis, bleiben Hohlräume zurück, die dem immensen Druck von Autos oder LKWs häufig nicht gewachsen sind. Schnell entstehen durch herausgeschleuderte Asphaltstücke große Schlaglöcher.

Hier heißt es, zügig zu handeln und eine professionelle Reparaturmasse einzusetzen, um die Schäden am Asphalt oder am Beton zu reparieren. SETON bietet dafür ideale Lösungen, unter anderem auch für die Reparatur von Treppen und Böden.

Reparatur-Asphalt für Risse und Schäden

Der Reparatur-Asphalt von SETON eignet sich hervorragend, um Risse und Schlaglöcher in Sekundenschnelle zu reparieren. Zu den besonderen Produkteigenschaften der Bodenausgleichsmasse zählen zweifellos die kurze Aushärtezeit, die hohe Standfestigkeit, die Langlebigkeit und der Verzicht auf den Einsatz von Lösungsmitteln.

Zunächst wird der Schaden im Asphalt mit dem Kaltmischgut von SETON aufgefüllt und anschließend mit einem speziellen Stampfer verdichtet. Den Abschluss stellt die Wasserbenetzung dar, denn schließlich härtet der Reparatur-Asphalt durch den Kontakt mit Wasser aus. Der Verbrauch liegt bei etwa 25 kg/m2 je 1 cm Schichtdicke und die optimale Verarbeitungstemperatur bei ca. +2 °C bis +30 °C. Durch diese Maßnahmen kommen Sie ihrer Verpflichtung als sicherheitsbewusster Arbeitgeber nach.

Reparaturmasse richtig wählen und auftragen

Entscheidend ist aber immer, dass je nach Einsatzgebiet die richtige Reparaturmasse ausgewählt und diese auch fachgerecht aufgetragen wird. An erster Stelle steht daher die Frage, welche Anwendung vorgesehen ist. Sollen lediglich kleine Reparaturen am Asphalt oder Beton vorgenommen werden? Handelt es sich bei dem Schaden um besonders scharfkantige Ausbrüche oder Schlaglöcher? Sollen Splittmastix- oder Drainbeläge repariert werden? Wird eine Deckschicht für besondere Verkehrslasten benötigt? Erst die Beantwortung dieser und weiterer Fragen führt zur Auswahl des passenden Produkts. Halten Sie sich bei der Anwendung zwingend an die Verarbeitungshinweise, Techniken und Schutzmaßnahmen, die Sie den jeweiligen Technischen Datenblättern von SETON entnehmen können. Des Weiteren sind die jeweiligen Unfallverhütungsvorschriften der zuständigen Berufsgenossenschaften zu beachten.

Bei SETON profitieren Sie aber nicht nur von einer Vielzahl an hochwertigen Produktlösungen, sondern auch von unserem begleitenden Service. Dazu zählen das 30 Tage Rückgaberecht, der Musterversand, kurze Lieferzeiten und der Rund-um-die-Uhr-Bestellservice zum Nulltarif. Werfen Sie auch einen Blick auf die verwandten Produkte von SETON, darunter beispielsweise Lösungen für die Parkplatzmarkierung, die Parkplatzbegrenzung und solche für Außenanlagen und Parkplätze.

Diese Webseite benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Schließen