Versandkostenfrei bestellen

Direktbestellung

Kontakt

Angebot anfordern

08 00 / 29 59 88

Mein Warenkorb (0)

Rammschutz

Rammschutz bzw. Anfahrschutz sichert Ihre Maschinen, Anlagen und Regale gegen Beschädigungen oder Umstürzen. Auch das Vorbeugen von Arbeitsunfällen wird hiermit unterstützt. Im SETON Rammschutz-Sortiment finden Sie

  • Rammschutzbalken

  • Rammschutz-Bügel

  • Rammschutzleisten

  • Anfahrschutzprofile

  • Rammschutzpoller

Unser Anfahrschutz eignet sich hervorragend für Be- und Entladezonen und weitere Bereiche mit hohem Staplerverkehr. Für eine zusätzliche Warnwirkung empfehlen wir unsere Rammschutzprodukte in schwarz/gelber Ausführung. Sie haben eine deutlich bessere Sichtbarkeit durch ihren Farbkontrast. Unsere Rammschutzbügel sind in verschiedenen Höhen und Längen sowie als Eckwinkel erhältlich und somit auf Ihre Gegebenheiten variabel anpassbar.
Weitere Informationen: Rammschutz für sichere Umgebung, Materialien und Befestigung, stabiler Stahl-Rammschutz, flexibler Kunststoff-Rammschutz, stoßdämpfender Gummi-Rammschutz, Anfahrschutz nach DGUV Regel 108-007

49 Artikel

Raster Liste

In aufsteigender Reihenfolge

Rammschutz für eine sichere Umgebung

Sowohl im Lager als auch auf Ihrem Betriebsgelände findet tagtäglich Liefer- und Transportverkehr statt. Dabei kreuzen sich die Wege von Lkw, Transportern, Flurförderfahrzeugen, Radfahrern und Fußgängern. Oft passieren im Alltag genau dort Unfälle. Insbesondere Gabelstapler sind eine große Gefahrenquelle. In Deutschland gibt es laut Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe jährlich rund 12.000 Unfälle mit Gabelstaplern. Meist sind die Opfer Fußgänger, die angefahren oder eingequetscht werden. Prellungen, Knochenbrüche und Schlimmeres sind die Folgen. Aber auch Sachschäden an Maschinen, Lagereinrichtungen und Gebäuden können durch Unachtsamkeit im Berufsalltag entstehen. Um dies zu verhindern, sollten Sie Ihre Verkehrswege und Ihr Inventar mit unseren Anfahrschutz-Produkten und Rammschutz sichern.

Rammschutz gehört in jeden Betrieb, im Innenbereich und auf dem Betriebsgelände: an Rolltoren und Laderampen, an Durchfahrten und Ecken, an Einfahrten aber auch in Lagerhallen und Maschinenparks.

Anfahrschutz nach DGUV Regel 108-007 Lagereinrichtungen und Geräte (BGR 234)

Die BG-Regeln richten sich in erster Linie an den Unternehmer. Dieser hat aus staatlichen Arbeitsschutzvorschriften und Unfallverhütungsvorschriften Pflichten, die er zur Sicherheit in seinem Unternehmen einzuhalten hat. Mit Hilfe der BG-Regeln kann er die geforderten Maßnahmen umsetzen, um die Schutzziele zur Vorbeugung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren zu erfüllen.

Die DGUV Regel 108-007 beinhaltet: ortsfeste Regale müssen an Ihren Eckbereichen und auch an Durchfahrten mit einem ausreichend dimensionierten Anfahrschutz mit Mindesthöhe 0,3 m und gelb-schwarzer Warnmarkierung gemäß BGV A8 gesichert sein. Der Schutz darf nicht mit dem Regal verbunden sein und muss Energie von Minimum 400 Nm aufnehmen. Dies gilt nur für die Be- und Entladung durch nicht spurgebundene Flurförderzeuge.

Materialien und Befestigung

Je nachdem, was Sie genau schützen möchten, gibt es verschiedene Materialien beim Rammschutz. Extrem robuster kunststoffbeschichteter Stahl für höchste Belastungen, aber auch flexible Anfahrschutzprofile aus Kunststoff. Um die Standfestigkeit zu gewährleisten, wird der Rammschutz mittels einer Bodenplatte und Spezialdübeln in den Boden einbetoniert oder gedübelt. Teilweise können Rammschutz-Geländer aus Stahl bei der Installation auch mit Federelementen ausgestattet werden, so dass sie beim Aufprall nachgeben. Selbstklebende und aufsteckbare Kantenschutzprofile finden Sie natürlich auch in unserem Sortiment.

Flexibler Rammschutz aus Kunststoff

Der flexible Rammschutz aus Kunststoff eignet sich zur Sicherung von Anlagen, Regalen sowie Ein- und Ausfahrten. Das polymerbasierte Material wird nach bei Zusammenstoß nicht dauerhaft deformiert. Anfahrschutz-Profile, Maschinenschutzgitter, Sicherheitsgeländer und Barrieren gehen nach einem Aufprall wieder in die Ausgangsposition zurück. Es entstehen keine Personenschäden oder kostenintensive Reparaturen am Inventar und Fahrzeugen.

Rammschutz für Maschinen und Anlagen
Anfahrschutzprofil zum Schutz vor Regalen
Anfahrschutzpoller für Ein- und Ausfahrten

Extra stabiler Rammschutz aus Stahl

Der massive Anfahrschutz aus Stahl dient der Absicherung von Maschinen, Leitungen, Hydranten und Verkehrswegen in Lager- und Produktionshallen. Durch ihre starke Absorptionskraft geben Rammschutz-Systeme aus hochwertigem, unbiegsamen Stahl auch bei größerer Krafteinwirkung nicht nach. Sie bieten so einen optimalen Schutz für Ihr Inventar und Ihre Mitarbeiter. Stahl-Rammschutz können Sie bei SETON als Bügel, Poller, Geländer, Regalschutz, Rohrleitungsschutz und Pfostenschutz kaufen.

Rammschutzbalken aus Stahl mit starker Absorptionskraft
Eckbügel für innerbetriebliche Verkehrsführung
Schutzbügelsystem, erweiterbar

Stoßdämpfender Rammschutz aus Gummi

Rammschutz-Produkte aus Gummi sind eine nachhaltige Lösung. Sie haben den Vorteil, dass sie die Stöße abfedern, ohne dabei Schäden am Fahrzeug zu hinterlassen. Außerdem geht der Gummi in sine Ursprungsform zurück, sobald der Druck nachlässt. Im SETON Online-Shop können Sie Anfahrschutz-Profile aus Hartgummi zur Absicherung von Laderampen sowie Absperrpoller mit Gummiringen als Schutz für Durchfahrten und Regale kaufen.


Anfahrschutz für Ecken, Pfosten, Regale und Rohrleitungen

Beim Rangieren mit einem Flurförderfahrzeug oder Lkw wird schnell mal eine Ecke bzw. ein Mauervorsprung angefahren. Durch die Anbringung von Anfahrschutz-Winkeln oder Eckschutzbügeln aus Stahl schützen Sie Ihr Gebäude vor schwerwiegenden Beschädigungen. Ein wesentlich höheres Gefährdungsrisiko für Personen und Sachschäden besteht, wenn Pfosten, Regale oder Rohrleitungen in Lagerhallen und Industrieanlagen angefahren werden. Daher müssen diese besonders abgesichert werden. Bei SETON finden Sie Säulen- und Trägerschutz aus Kunststoff und Stahlrohr sowie spezielle Schutzvorrichtungen für Kabelstränge und Rohrleitungen. Zum Schutz von Regalen bietet SETON Stahl-Winkel oder Schutzplanken aus kunststoffbeschichtetem Stahl zur Absicherung von Einzel- oder Doppelregalen an Verkehrswegen an.

Aufprallschutz an Maschinen und Anlagen

Zur allgemeinen Sicherheit am Arbeitsplatz sollten auch festinstallierte Maschinen und Anlagen mit Rammschutz-Barrieren, -Bügeln oder -Planken versehen werden. Die Produkte von SETON bieten verschiedene Möglichkeiten: Bodennahe Rammschutz-Balken dienen zur Abgrenzung von Arbeitsbereichen bzw. Fahrwegen. Durch ihre geringe Bauhöhe stoppen sie zwar die Räder von Fahrzeugen, beeinflussen aber andere Arbeitsschritte nicht. Flexible Rammschutz-Systeme ermöglichen in Endlosbauweise eine individuelle Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten. Mit Steckadaptern werden die einzelnen Stahlrohre bis auf die gewünschte Absperrungsgröße verlängert. Rammschutz-Bügel und –Planken sind höher gebaut und schützen vor Kollisionen beim Rangieren. Für zusätzliche Sicherheit sorgen Bügel und Planken mit Unterfahrschutz.

Sichere Fußwege im Industrie-Betrieb

Gemäß ASR A 1.8 müssen innerbetriebliche Verkehrswege deutlich erkennbar und von angrenzenden Flächen sichtbar abgeteilt sein. Durch die Installation von Rammschutzgeländern aus kunststoffbeschichtetem Profilstahl kommen Sie dieser Anforderung nach. Die Geländer geben Laufwege vor und verhindern versehentliches Betreten der Verkehrsfläche. So sind Fußgänger zuverlässig vor Staplerverkehr geschützt.

Fachbeiträge Lagertechnik

Unfallschwerpunkt Lagerhalle: 10 Tipps wie Sie folgenschwere Unfälle vorbeugen können

02.12.2016 06:13

Read the full article


Regalanlagen: 7 Sicherheitseinrichtungen, die Sie kennen sollten

20.06.2016 01:47

Lagerungseinrichtungen wie Regalanlagen sind aufgrund ihrer Bedeutung für die Logistik besonders sicherheitsrelevant. Schäden oder Unfälle an Regalen können leicht zu schweren Verletzungen von Mitarbeitern und teuren Schäden an Ihrem Lagerinventar führen. Mit einer Infografik erläutert unser Produktexperte Ihnen sieben wichtige Sicherheitseinrichtungen an Regalanlagen.

Read the full article


Regalsicherheit – worauf es ankommt

13.02.2013 03:05

Es gibt viele Faktoren, die zu berücksichtigen sind, um geeignete Regale für Arbeitsplätze auszusuchen. Dabei ist es wichtig, Räumlichkeiten effizient auszunutzen. Sie sollten bestimmen, wie viel Platz Sie zur Verfügung haben: Statische Regale sind kosteneffizient, aber benötigen in der Regel mehr Platz als mobile Regale. Ebenfalls entscheidend ist, was gelagert werden soll. Die Frequenz, mit […]

Read the full article


Diese Webseite benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Schließen